StartWir über unsIhre VorteileForderungseinzugAuftragsübergabeReferenzen3XP-TeamKontaktImpressum

Unsere Leistungen - Mahnwesen, Mahnverfahren, Telefoninkasso, überwachung

Außenstände sind nicht nur ärgerlich, sie verursachen Kosten, binden Kapazitäten und können die Liquidität Ihres Unternehmens negativ beeinflussen.

überschreiten Ihre Kunden sogar bewusst Ihre Zahlungsziele, werden Sie unfreiwillig in die Rolle eines Kreditgebers gedrängt.

Sie gewähren so – u. U. finanziert mit Ihrem teuren Betriebsmittelkredit – dem Kunden einen billigen Kredit und tragen den für Sie dadurch entstehenden Schaden.





Debitorenmanagement und kaufmännisches Mahnwesen

Ist eine Rechnung gestellt, muss diese „nur noch” bezahlt werden.

Außenstände sind nicht nur ärgerlich, sie verursachen Kosten, binden Kapazitäten und können auch die Liquidität Ihres Unternehmens negativ beeinflussen.

Zur Entlastung Ihrer Buchhaltung übernehmen wir für Sie bereits die Zahlungseingangskontrolle und Ihr Mahnwesen.

Die Fristenkontrolle erfolgt automatisch und zeitnah. Bleiben kaufmännische Mahnungen ohne Erfolg übernehmen wir den Vorgang ohne Zeitverzögerung in unser Inkassoverfahren.



Ihre Vorteile:

  • Sie entlasten sich und Ihre Mitarbeiter von Verwaltungs- und überwachungsaufgaben.
  • Sie konzentrieren sich auf Ihr Kerngeschäft.
  • Sie erhöhen die Liquidität Ihres Unternehmens.
  • Sie sparen Zeit und Kosten durch ein straffes Forderungsmanagement.


Inkasso

Schwerpunkt unserer Aktivitäten ist die außergerichtliche Realisierung Ihrer Forderungen. Wir beschränken uns nicht auf ein schriftliches Verfahren, sondern suchen den persönlichen Kontakt, um die vollständige Bezahlung Ihrer Forderung zu erreichen. Wir überwachen geschlossene Ratenzahlungsvereinbahrungen, betreiben Telefoninkasso sowie Inkasso - Außendienst. Ggf. werden auch Sicherstellungen, notarielle Schuldanerkenntnisse oder Vergleiche erwirkt.

Ihre Vorteile:

  • Sie erhalten 100 % Ihres Rechnungsbetrages bei erfolgreichem Einzug Ihrer vorgerichtlich übernommenen Forderungen.
  • Keine Jahresgrundkosten und Kündigungseinschränkungen
  • Effiziente und kurze Bearbeitungszeiten durch automatisierte Abwicklung - auch elektronische Auftragsübernahme möglich


Gerichtliches Mahnverfahren

Sollten trotz aller Bemühungen keine Zahlungen oder Zahlungsvereinbarungen zustande kommen, sichern wir Ihre Ansprüche über das gerichtliche Mahnverfahren.

Die Inkassounternehmen Decker-Fischbeck GmbH ist bei allen deutschen Mahngerichten zugelassen, so dass unstreitige Forderungen ohne Zeitverlust und die Einschaltung eines Rechtsanwalts gerichtlich geltend gemacht werden können. Durch die Titulierung der Forderung wird diese vor der Verjährung geschützt und Zwangsmaßnahmen können eingeleitet werden.

Ihre Vorteile:

  • Im Gegensatz zu den Gebühren der Rechtsanwälte entstehen für das gerichtliche Mahnverfahren neben den Gerichtsgebühren nur Kosten in Höhe von 25,-- EUR, unabhängig von der Forderungshöhe.
  • Zeitnahe Bearbeitung


Nachgerichtliches Inkasso und Langzeitüberwachung

Ein Titel (erwirkt durch das gerichtliche Mahnverfahren oder andere Maßnahmen) schützt Ihre Forderung über viele Jahre vor der Verjährung und ist notwendige Voraussetzung für die Anträge auf Zwangsvollstreckung (Pfändungen, Antrag auf Abgabe der eidesst. Versicherung und vieles mehr).

Bleibt der Forderungseinzug zunächst erfolglos, übernehmen wir die Forderung ins überwachungsverfahren und prüfen in regelmäßigen Abständen über viele Jahre, ob und wie sich die Vermögensverhältnisse der Schuldner ändern, um erneut ansetzen zu können. Das überwachungsverfahren endet erst, wenn die Forderung erfolgreich eingezogen wurde oder aber keine Realisierungsmöglichkeit mehr besteht.

Das Kostenrisiko liegt dabei bei uns, so dass Sie sicher sein können, dass wir stets die besten Maßnahmen ergreifen. Dies gilt jedoch nicht nur für „aktuelle” Forderungsfälle. Auch Ihre Altfälle übernehmen wir für Sie ohne Risiko in die überwachung. Wir ermitteln bei Bedarf die Schuldneradressen und leiten Maßnahmen zum Forderungseinzug ein, um Ihnen möglichst zu „unverhofften” Geldern zu verhelfen.

Ihre Vorteile:

  • Auch im nachgerichtlichen Inkasso erhalten Sie 100 % Ihres Rechnungsbetrages bei erfolgreichem Einzug Ihrer vorgerichtlich übernommenen Forderungen.
  • Vergleichsvereinbarungen mit Schuldnern treffen wir nur mit Ihrem Einverständnis.
  • Im überwachungsverfahren arbeiten wir ausschließlich auf Erfolgsbasis. Bei Nichterfolg verzichten wir Ihnen gegenüber auf die Erstattung der Inkassokosten.


Abrechnung

Die Inkassounternehmen Decker-Fischbeck GmbH erteilt über die eingezogenen Gelder Sammelabrechnungen, die jedoch Belege für jeden Vorgang über die einzelnen Zahlungen und Kosten enthalten.

Ihre Vorteile:

  • Transparenz